Impressum

Heins • Feick • Rastätter

Impressum
Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG:

HeinsFeickRastätter | Rechtsanwälte & Steuerberater
Marktstraße 54
D – 71364 Winnenden

Tel.: +49 (0) 7 195 – 17 80 91
Fax: +49 (0) 7 195 – 17 85 97

E-Mail: info@kanzlei-winnenden.de

————————————————–

Berufsrechtliche Regelungen:

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen, die auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen werden können:

BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
FAO – Fachanwaltsordnung
RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG – Stand: zuletzt geändert 26.10.2003)
Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession
Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG): Anordnung der Bundesrechtsanwaltskammer nach § 14 Abs. 4 Satz 2 GwG (nebst Erläuterungen) Verhaltensempfehlungen für Rechtsanwälte im Hinblick auf die Vorschriften des Geldwäsche­bekämpfungs­gesetzes (GwG) und die Geldwäsche, § 261 StGB. Das Bundeskriminalamt unterrichtet passwortgeschützt über neuere Entwicklungen der Geldwäschebekämpfung (www.bka.de unter Financial Intelligence Unit). Das Passwort kann bei der Geschäftsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer abgefragt werden.
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (www.rak-stuttgart.de, gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder der Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, gemäß § 191f BRAO).

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen sind „Steuerberarter der Bundesrepublik Deutschland” und „Rechtsanwalt der Bundesrepublik Deutschland”. In den Fällen, in denen auf diesen Seiten im Sinne einer Berufsbezeichnung das Wort Steuerberater, Rechtsanwalt, Anwalt oder das Kürzel RA verwendet wird, meint dies immer die jeweiligen gesetzlichen Berufsbezeichnungen.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen: Steuerberatungsgesetz (StBerG), Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), Berufsordnung der Steuerberater (BOStB) und Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eingesehen werden.

Räumlicher Geltungsbereich:
Im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

————————————————–

Rechtlicher Hinweis:
Weder Heins • Feick • Rastätter | Rechtsanwälte & Steuerberater, noch WoW – World of Wonders Art sind für die Inhalte externer Websites, die der Nutzer durch Aktivierung eines Links erreicht, verantwortlich. Die Verantwortung für diese Seiten liegt bei den jeweiligen Betreibern.

————————————————–

Konzeption, Gestaltung und Umsetzung:
WoW – World of Wonders Art
Advertising-Design-NewMedia
Oliver Halder & Björn Aicher
www.wow-art.de
info@wow-art.de

————————————————–

Copyright:
Vervielfältigungen jeder Art sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet.