15
Okt

Dauerhaftes Nutzungsverbot durch Mehrheitsbeschluss der Wohnungseigentümer ist rechtswidrig

Zur Pressemitteilung 186/21 vom 15.10.2021

Über den Autor Pressemitteilung des BGH

Bundesgerichtshof -Pressestelle- 76125 Karlsruhe